Nützliche Informationen

You are here: Home / Schulung / Ausbildungsmodule / Nützliche Informationen

Preise der Ausbildungsmodule

  • 1 Modul: CHF 600.–
  • 2 Module: CHF 1150.–
  • 3 Module: CHF 1700.–
  • 4 Module: CHF 2250.–

Der Preis des Seminars ist je nach Anzahl der ausgelesenen Module degressiv und bezieht sich auf die Teilnahme einer einzelnen Person an verschiedenen Modulen. Die Seminarkosten sind exklusiv MWST und beinhalten das Mittagessen, jeweils einen Imbiss in der Pause am Vor- und Nachmittag, sowie die Kursunterlagen. Einzig die gastgewerblichen Leistungen sind der MWST unterstellt.

 

Die Anmeldegebühr wird bei Erhalt der Teilnahmebestätigung für das Seminar fällig. Sie muss in jedem Fall vor Beginn des Kurses bezahlt werden. Im Falle einer Nicht-Bezahlung behält sich der Organisator das Recht vor, einem Teilnehmer die Beteiligung am Kurs zu untersagen. Die Anmeldung ist als definitiv zu betrachten sobald die Anmeldefrist abgelaufen ist. Bei einer Abmeldung nach dieser Frist bleibt die Anmeldegebühr zu 50% fällig.

Alle Abmeldungen müssen zwingend per Brief erfolgen. Für alle Abmeldungen zwei Wochen vor dem Kursbeginn bleibt die Anmeldegebühr vollumfänglich fällig.

Änderungen des Programms, der Referenten und des Zeitplans bleiben vorbehalten. Die Organisatoren behalten sich das Recht vor, ein Modul abzusagen, wenn die Anzahl der angemeldeten Teilnehmer nicht gross genug ist. In diesem Fall werden die gesamten Anmeldegebühren zurückerstattet.

Die Referenten sind Fachleute und Praktiker aus dem Bereich der beruflichen Vorsorge, die wir aufgrund ihrer Kompetenzen und pädagogischen Qualitäten ausgewählt haben. Pittet Associates nimmt den grössten Teil der Ausbildungen im versicherungstechnischen Bereich und der Kommunikation wahr und engagiert qualifizierte Spezialisten für die anderen Bereiche.

Vorsorge une Recht – Modul 1
Dr. Guy Longchamp • Rechtsanwalt • Direktor, Pittet Associates
Herr Hansjörg Gurtner • BBSA
Dr. Olivier Kern • Zugellassener BVG-Experte • Direktor, Pittet Associates
Herr Marc-André Röthlisberger • Zugellassener BVG-Experte • Pittet Associates

Funktionsweise einer Vorsorgeeinrichtung und Versicherungsmathematik – Module 2
Dr. Olivier Kern • Zugellassener BVG-Experte • Direktor, Pittet Associates
Herr Marc-André Röthlisberger • Zugellassener BVG-Experte • Pittet Associates
Fr. Iris Sandmeier Lüthi • Avadis Vorsorge
Prof. Dr. Basile Cardinaux • Universität Freiburg
Herr Dominik Rehmann • Gruber Partner
Fr. Irène Obielum